___In Cover Of The Moon... <3
Schwarzalb, Troll und Dunkelzwerg

Hallo zusammen,

endlich ist es soweit: Es dauert nun nicht mehr lange, bis die von mir als Coherausgeber gestaltete Anthologie "Schwarzalb, Troll und Dunkelzwerg" publiziert wird.

Bis zu diesem Tag war es eine spannende Zeit, die mir viele, neue Erfahrungen gebracht und sehr viel Spaß bereitet hat.
Doch nun vin ich mehr als glücklich, bald "mein Baby" in den Händen halten zu können.

Begonnen hat alles Ende des Jahres 2005. Aufgerufen vom Intrag-Verlag, einen Kurzgeschichten-Wettbewerb zu gestalten, habe ich das Konzept zu "STD" eingereicht. Es wurde genommen und ich machte mich daran, einen Ausschreibungstext aufzusetzen, Randdaten und Richtlinien festzulegen und meinen Wettbewerb publik zu machen.
Mit der Zeit trudelten immer mehr Geschichten bei mir ein: gute, schlechte, zu lange, zu kurze, thematisch nicht ganz passende usw...
Aber auch insgesamt 22 wundervolle Geschichten, die ich in eigener Verantwortung aus der gesamten Masse an Storys herausfiltern und aussuchen durfte.
Als ich die Zusage vom Verlag bekam, die ausgesuchten Geschichten verwenden zu dürfen, hatte ich die Aufgabe, die Gewinner zu benachrichtigen und Verträge anzufertigen. Natürlich musste ich auch darauf achten, diese unterzeichnet wiederzubekommen.
Nachdem das geschehen war, lektorierte ich die Geschichten und bastelte aus ihnen eine Datei, die der eines fertigen Buches schon sehr nahe kommt und für das set-up gebraucht wird.
Während unzähliger Lektoratsdurchläufe erreichten mich ziemlich bald alle Verträge und ich wusste, dass ich alle Autoren in meiner Antho haben konnte, die ich in ihr vertreten haben wollte.
Gleichzeitig kümmerte ich mich um ein Cover für die Anthologie und stieß schließlich durch einen befreundeten Autoren auf die Künstlerin Brigitte Pandel, die mir eine wundervolle Arbeit anfertigte, die auch vom Verlag genehmigt wurde.

Nach einigen Verzögerungen erfuh ich gestern schließlich, dass ich die allerletzte Datei von STD an den Verlag schicken und das Go erteilen sollte.
Also schickte ich nach nochmaliger Überprüfung der Dateien alle Daten an den Verlag und noch am gleichen Tag kam STD in das setup.
Sobald dies geglückt ist, werde ich Bescheid bekommen und dann dauert es nicht mehr lang, bis ich und die Autoren unsere Anthologie in den Händen halten können.

Informationen zu der Anthologie gibt es auf meiner Homepage!

Liebe Grüße,
Janine

7.3.07 19:52
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

x Offizielle Thargannion Homepage
x Thargannion Forum
x John Poulsen - Autorenblog
x Helmut Marischka - Autorenblog
by Celtic-Fantasy
Gratis bloggen bei
myblog.de